Fachvorträge und Schulungen


Fachvorträge und Vorlesungen

Fachvorträge

  • Vorstellung - Flüssigboden als Verfahren
  • Vorstellung - Flüssigboden,  Anwendungsmöglichkeiten
  • Gütesicherung
  • Fachwissen und Weiterbildung
  • Flüssigboden und sein Einsatz für wirtschaftliches und schadenfreies Bauen
  • Flüssigboden - Ein System und seine Planung
  • Neue Möglichkeiten für Flüssigboden bei fachgerechter Planung
  • Neue und weiterentwickelte Möglichkeiten bei der Nutzung von Flüssigboden unter besonderer Sicht auf den Kabelleitungsbau

  • Aktuellste Forschungs- und Entwicklungsergebnisse zu Anwendungen des Flüssigbodenverfahrens und ihre Nutzung auf der Grundlage fachplanerischer Leistungen
  • Klimaschutz durch CO2-Einsparung – Bauen mit RSS®-Flüssigboden

  • Verwertung von alten Bohrsuspensionen bei der Herstellung von Flüssigboden

  • Ingenieurtechnische Vorleistungen beim Bauen mit Flüssigboden im Grundwasser
  • Das RSS®- Flüssigbodenverfahren entsprechend RAL Gütezeichen 507

  • usw.

Vorlesungen an Hochschulen

  • Anwendung des Flüssigbodenverfahrens
  • Herstellung von RSS Flüssigboden

Abschluss: ohne

Referent FiFB: Olaf Stolzenburg

Verantaltungstermin: auf Anfrage

Terminabsprache per Mail: j.detjens@fi-fb.de

Maximale Anzahl Teilnehmer: -

Gebühr:

1 h Fachvortrag national ab 10 Teinehmer (TN): ab 75 €/TN

1 h Fachvortrag Spezialthema nat. ab 10 TN: ab 100 €/TN